Ir arriba

Wirtschaft

Kolumbien Wirtschaft | Medellin City LightsKolumbien ist einer der wichtigsten Wirtschaftsnationen Südamerikas. Das Wirtschaftswachstum ist stabil und die Krise, mit der große Teile Europas derzeit zu kämpfen haben, scheint Kolumbien kaum zu berühren. Maßgeblich dazu beigetragen hat die Beruhigung der internen Konflikte. Kolumbien kann sich nun seinen wertvollen natürlichen Ressourcen widmen und diese besser nutzen. Dazu gehören Öl, Kohle, Smaragde sowie Schnittblumen, Bananen, Zuckerrohr und natürlich Kaffee, bei dessen Produktion und Export Kolumbien weltweit auf Platz 3 steht hinter Brasilien und Vietnam. Seit einigen Jahren spielt auch der Tourismus eine wachsende Rolle für die kolumbianische Wirtschaft. 

 

Wir weisen Sie auf die Nutzung von Cookies hin um die Navigation auf dieser Webseite zu erleichtern, nötige Sicherheitsstandards einzuhalten und Nutzungsdaten für die Weiterentwicklung zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite geben Sie hierzu Ihr Einverständnis.