Ir arriba

Palenqueras

Reisen nach Kolumbien | Palenqueras Cartagena de IndiasSie sind ein kulturelles Symbol und gehören zum romantischen Flair von Cartagena de Indias wie die bunten Kolonialhäuser - die Palenqueras. Während der Kolonialzeit schlossen sich geflohene Sklaven afrikanischen Ursprungs in den Bergen zu Gruppen, den palenques, zusammen. Daher haben die Palenqueras ihren Namen. Die Frauen tragen üblicherweise weite bunte Kleider und Röcke in den kolumbianischen Nationalfarben gelb, blau und rot. Ihr Haar umwickeln sie mit Tüchern, um so ihre Waren besser auf dem Kopf transportieren zu können. Im Zentrum und an den Stränden von Cartagena de Indias bieten die fliegenden Händlerinnen selbstgemachte Süßigkeiten, u.a. aus Kokusnuss, Hirse, Anis sowie frische tropische Früchte wie Papaya, Bananen und Mangos an. Gegen ein kleines Trinkgeld kann man ein Foto mit den Palenquera Frauen machen.

Wir weisen Sie auf die Nutzung von Cookies hin um die Navigation auf dieser Webseite zu erleichtern, nötige Sicherheitsstandards einzuhalten und Nutzungsdaten für die Weiterentwicklung zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite geben Sie hierzu Ihr Einverständnis.