Ir arriba

Gesundheitliche Vorsorge

Reisen nach Kolumbien | gesundheitliche VorsorgeFür den Besuch der Amazonasregion (Leticia), der Pazifkküste (Nuqui) und La Macarena (Caños Cristales) ist die Gelbfieberimpfung vorgeschrieben und es kann zu Kontrollen kommen. Allgemein wird die Gelbfieberimpfung für eine Kolumbien Reise in Gebiete unterhalb von 2.300m empfohlen (Santa Marta und Umgebung mit Tayrona Nationalpark, Palomino, Minca, Ciudad Perdida; La Guajira, Yopal). Zu beachten ist, dass die Gültigkeit erst 10 Tage nach der Impfung beginnnt. Für Reisen nach Nuqui, La Macarena und Leticia wird der Nachweis einer Gelbfieberimpfung derzeit kontrolliert. Gäste über 60 Jahre und Gäste, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können und dies durch ein Atest nachweisen, müssen keinen Nachweis für eine Gelbfieberimpfung vorlegen. 

Entlang der vom Veranstalter organisierten Reiserouten ist das Malaria-Risiko, laut Auswärtigem Amt, als gering oder sehr gering einzustufen. Das Auswärtige Amt empfiehlt Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A. Lassen Sie sich vor einer Reise durch eine tropenmedizinische Beratungsstelle/einen Reisemediziner beraten, siehe beispielsweise www.dtg.org oder www.frm-web.de.

In Kolumbien wird aktuell eine Zunahme von durch Mücken übertragbare Zika-Virus-Infektionen beobachtet. Es besteht nach wie vor nur ein konkretes Risiko für schwangere Frauen. Bei allen anderen erwachsenen Personen treten im Falle einer Infizierung ähnliche Symptome wie beim Denguefieber auf. Sie können Ihre Reise wie geplant antreten. Vive Kolumbien empfiehlt ausdrücklich, Maßnahmen zum persönlichen Schutz vor Mückenstichen zu ergreifen (Anwendung von Mückenspray, Tragen von langärmliger Bekleidung). Für mehr Informationen konsultieren Sie bitte die Seiten des Auswärtigen Amtes bzw. einen Reisemediziner. 

Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der medizinischen Informationen sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Für Ihre Gesundheit bleiben Sie selbst verantwortlich. 

Wir weisen Sie auf die Nutzung von Cookies hin um die Navigation auf dieser Webseite zu erleichtern, nötige Sicherheitsstandards einzuhalten und Nutzungsdaten für die Weiterentwicklung zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite geben Sie hierzu Ihr Einverständnis.